Bild der Woche 31 / 2010



Hochwasser in Chemnitz

Ziemlich genau acht Jahre nach dem letzten großen Hochwasser in der Region stand Chemnitz am 7. August wieder unter Wasser. Nach heftigen Regenfällen in der Nacht in der Stadt (70 l/m2) und im Erzgebirge traten Chemnitz, Würschnitz, Zwönitz, Kappelbach und Pleißenbach über die Ufer.

Betroffen waren im Stadtzentrum die Annaberger, Zwickauer und Gustav-Freytag-Straße. Diese Straßen mussten zeitweise gesperrt werden. Außerdem ruhte der Straßenbahnverkehr auf diesen Strecken. Auch der Stadtpark und weitere Teile von Altchemnitz wurden überflutet. Besonders schwer erwischte es die südlichen Stadtteile Harthau und Klaffenbach, wo gegen 8 Uhr das Wasser plötzlich stark anstieg. Zahlreiche Brückenbaustellen standen komplett unter Wasser. Stromausfälle und voll gelaufene Keller waren im Bereich der Flüsse die Regel. Feuerwehr, THW, Wasserwacht, Polizei und Ordnungsamt waren im Dauereinsatz.

Am Nachmittag erreichte das Wasser seinen Höchsstand von ca. 3,60 m in der Innenstadt und mit etwas Verzögerung auch in Draisdorf, wo Felder und Grundstücke überflutet wurden. Die in Arbeit befindlichen Baumaßnahmen zum Hochwasserschutz kamen zu spät. Zahlreiche Veranstaltungen wie Schulanfangsfeiern, die Eröffnung des Stadtbades oder das Behördenfest mussten abgesagt werden.



Würschnitz am Harthauer Berg


Haus in Harthau


B 95 in Harthau


Würschnitz neben der City-Bahn-Trasse


Zwönitz in Altchemnitz


Deichbaustelle am Zusammenfluss von Würschnitz und Zwönitz


Haus am Südring


Bahnstrecke am Südring


Anwohner bauen einen Damm


Brücke Straßburger Straße


Beckerstraße


Beckerstraße


Annaberger Straße


Radfahrer am Technischen Rathaus


Annaberger Straße


Annaberger Straße


Gustav-Freytag-Straße


Die Feuerwehr kommt durch...


...der Taxifahrer musste sein Fahrzeug ziehen


Annaberger Straße


Annaberger Straße


Schutzmaßnahmen am Moritzhof


Freigelegte Chemnitz am Falkeplatz


Zum Vergleich während der Trockenheit Anfang Juli


Aufräumarbeiten am Kappelbach in der Michaelstraße


Beseitigung von Treibgut am Pfortensteg


Fabrikstraße


Baustelle Hartmannbrücke


Walzenwehr


Georgbrücke


Auspumpen von Kellern in der Hauboldstraße


Heinersdorfer Straße


Draisdorf


Wittgensdorf


Bilder der Schäden 2002, mehr über Chemnitz, Home, zurück