Boarderslam



Zum zweiten Mal fand am 13. November 2004 der Boarderslam in Chemnitz statt. Nach der erfolgreichen Premiere der von Biker&Boarder und Union Square organisierten Veranstaltung im letzten Jahr war die Rampe diesmal sogar 17 Meter hoch und mit 115 Kubikmetern Schnee bedeckt. Auch der Ort der Veranstaltung hatte sich geändert: Entlang der Webergasse, nahe des Düsseldorfer Platzes, war deutlich mehr Platz für die Zuschauer. Verschiedene Shows und Wettbewerbe fanden am Nachmittag und Abend statt.


Home, zurück