Chemnitzer WappenChemnitzer Wappen

Benefizspiel VfB Chemnitz - FC Bayern München

6. Juli 2003



Am 6. Juli 2003 gastierte der FC Bayern München im Chemnitzer Sportforum. Zum Auftakt des Trainingslagers in Leipzig trug das Starensemble hier ein Benefizspiel gegen den Landesligisten VfB Chemnitz aus. Zwei Spieler der Jugendmannschaft hatten Manager Uli Hoeneß und Michael Ballack, der hier mit dem Fußball spielen begann, um Hilfe für ihren insolventen Verein gebeten. Durch die Einnahmen aus dem mit 18.000 Zuschauern gut besuchten Spiel sollte der VfB vorerst gerettet sein.
Anstoß
Während sich Andreas Türck noch warm läuft, wartet Jeanette Biedermann (l.) auf den Anstoß.

Vor dem eigentlichen Spiel traten die Mannschaften von Hauptsponsor Deutsche Telekom und Bild-Zeitung gegeneinander an. Nachdem Jeanette Biedermann den Anstoß vollzogen hatte, besiegte das von einigen Prominenten unterstützte Team der Bild-Zeitung die Telekom mit 7:5. Zum Einsatz kamen Moderator Andreas Türck, Deutschlands Superstar Alexander sowie Sänger Giovanni von Bro'sis. Alle drei überzeugten mit tollen Toren.
Superstar Alexander
Superstar Alexander geht aus diesem Zweikampf als Sieger hervor.
Alexander, Giovanni
Giovanni (l.) freut sich mit Alexander über dessen Elfmetertor.

Um 17 Uhr begann dann das richtige Spiel im mittlerweile fast vollständig gefüllten Stadion. Der FC Bayern war mit fast allen Spielern angereist, von denen auch ein Großteil spielte, und den VfB mit 11:1 besiegte. Für die Mannschaft von Ottmar Hitzfeld, die erst wenige Tage wieder trainiert, war es das erste Spiel nach der Sommerpause. Den Treffer für die Chemnitzer erzielte André Schreiter.
Erwärmung
Oliver Kahn, Roque Santa Cruz und Robert Kovacz (v. l.) beim Warmlaufen.
Mannschaftsaufstellung
Die Mannschaften des VfB Chemnitz (l.) und des FC Bayern. Michael Ballack (ganz rechts, Nr. 13) überreicht einen Scheck an die Jugendabteilung des VfB.
Seitenwahl
Die Spielführer beider Mannschaften und die Schiedsrichter vor dem Anstoß; Giovane Elber (r.), Claudio Pizarro (M.).
Auswechselbank
Uli Hoeneß (l.) nimmt wie immer auf der Bank Platz.
Spielszene
Michael Ballack spielt einen Pass auf Giovane Elber.
Freistoß
Mehmet Scholl (l.) beim Freistoß. Elber (Nr. 9) sorgt in der Mauer für Unruhe.
Tor
Erneut schlägt der Ball im VfB-Tor ein.
Stadion
Jubel nach einem Tor der Bayern.
VfB Chemnitz
Die tapfere Chemnitzer Mannschaft auf ihrer Ehrenrunde.

Home, zurück